Apr 27, 2018

Bebauungsplan 119 ‚Medienstadt‘ Babelsberg. Start frühzeitige Bürgerbeteiligung

Im Zeitraum 14.05. – 31.05.2018 läuft die Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung zum Bebauungsplan Nr. 119 „Medienstadt“. Die Unterlagen sind online einzusehen.

Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zum Bebauungsplan 119 „Medienstadt“ wurde im Amtsblatt Nr. 5/2018 der Landeshauptstadt Potsdam am 26. April 2018 öffentlich bekanntgemacht. Somit erfolgt für eine Bebauung der Medienstadt Babelsberg nach den Entwürfen und begleitender Bauleitplanung von Christoph Kohl Architekten in Kooperation mit GfP der erste Verfahrensschritt im Bebauungsplanverfahren.
Ziel der Planungen ist es, die planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine den gewandelten Standortbedingungen entsprechende Weiterentwicklung von Medienstadt und Filmpark zu schaffen. Um ein lebendiges Stadtquartier zu schaffen, sind ein Hotel- und Kongresszentrum, zusätzliche Gebäude für Unternehmensansiedlungen aus der Film-, Fernseh- und Medienbranche sowie eine Reihe neuer Wohngebäude geplant.

Siehe: Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zum Bebauungsplan Nr. 119 „Medienstadt“ sowie zur Flächennutzungsplan-Änderung „Medienstadt“ (22/17)