Sep 21, 2017

Städtebauliches Konzept für Fischeln Südwest im Stadtplanungsausschuss vorgestellt

Am 14. September wurde das Konzept für ein „Grünes Bauhaus“ im Stadtplanungsausschuss vorgestellt.
Bei seinen Plänen für die neue Siedlung hat Christoph Kohl sich von den Häusern Lange und Esters von Mies van der Rohe inspirieren lassen. Auf einem Areal von rund 23,5 Hektar sollen in drei Bauabschnitten einmal 517 Wohnungen im Bauhaus-Stil entstehen. Die Fraktionen haben der Offenlage des Bebauungsplanes 652 mehrheitlich zugestimmt und er soll am 5. Dezember im Rat beschlossen werden.

Mehr dazu in der WZ Krefelder Zeitung vom 20.09.2017